Polymere verbundwerkstoffe

slide-compounds-colors-2

Gute Gründe für die Wahl

POLYMERE VERBUNDWERKSTOFFE

Polymere Verbundwerkstoffe bestehen aus PVC welches mit anderen Polymeren verbunden wird. Dies geschieht um bestimmte Eigenschaften hervorzuheben oder nur die Performance von PVC zu verbessern.

BENVIC EUROPE entwickelt innovative Verbundwerkstoffe, die neue Anwendungen erschließen, welche mit den standardmäßigen Compound- und Dry Blend-Produktlinien nicht machbar sind..

compounds-alliagesZum Beispiel trifft dies auf bestimmte Profile zu, die in der Bauindustrie verwendet werden und bei denen die Temperaturbeständigkeit der polymeren Matrix erhöht und zugleich die technischen und wirtschaftlichen Vorteile des PVCs beibehalten werden müssen. Diese polymeren Verbundwerkstoffe der “zweiten Generation” erlauben die Einführung immer leistungsfähigerer Energielösungen.